Stellenausschreibung

Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in (MTLA)

Wir suchen Sie für unsere Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie als

Medizinisch-technische/-n Laboratoriumsassistenten/-in (MTLA)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

 

Mit über 110 stationären Betten zählt die Dermatologische Klinik der Ruhr-Universität Bochum (Klinikdirektor: Prof. Dr. med. E. Stockfleth) zu den größten in Deutschland. Wir behandeln Patientinnen und Patienten aus dem Ruhrgebiet, deutschlandweit und international. Das Selbstverständnis unseres dermatologischen Exzellenzzentrums basiert auf der Dreieinigkeit von patientenorientierter medizinischer Versorgung, mitreißender Lehre und leidenschaftlicher Forschungsaktivität. Die Patientinnen und Patienten stehen stets im Mittelpunkt unseres Handelns.

 

IHRE AUFGABEN/PERSPEKTIVEN

  • Immunhistologie, Immunfluoreszenz
  • RT-PCR
  • Pflege von Zellkulturen
  • Betreuung von Doktorandinnen und Doktoranden
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in Vollzeitbeschäftigung
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungsveranstaltungen
  • Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angemes­sene tarifliche Vergütung nach AVR, Kita, aktive Gesundheitsförderung, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Parkmöglich­kei­ten

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als MTLA oder vergleichbare Qualifikation
  • Kollegiales Denken und teamfähiges Arbeiten
  • Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Forschung

 

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Herrn Dr. med. Lutz Schmitz
Gudrunstr. 56
44791 Bochum

oder l.schmitz@klinikum-bochum.de (bitte nur PDF-Dokumente als Anhang verwenden!)

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Schmitz: 0234/509-6036.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen.

 

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von acht Einrichtungen an den fünf Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid und der Klinik Blankenstein. Unsere Kliniken versorgen im Jahr ca. 50.000 stationäre Patienten/-innen und ca. 157.000 ambulante Patienten/-innen aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.

Zurück