Stellenausschreibung

Oberarzt/Oberärztin Orthopädie

Wir suchen Sie für unsere Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie als

Oberarzt / Oberärztin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

 

Die Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Katholischen Klinikums Bochum (Klinikdirektor: Univ.-Prof. Dr. med. Tobias Schulte) verfügt über 141 Betten an insgesamt 3 Standorten und behandelt jährlich mehr als 5.000 Patientinnen und Patienten des kompletten orthopädischen und unfallchirurgischen Fachgebietes. Schwerpunkte der Klinik bilden die Wirbelsäulenorthopädie (operativ und konservativ), die orthopädische Schmerztherapie, die Endoprothetik, Unfallchirurgie und Sportorthopädie sowie Fußchirurgie. 

Unter der Leitung von Herrn Prof. Schulte erfolgt derzeit eine Neuausrichtung und Weiterentwicklung unserer etablierten Universitätsklinik. Zur aktiven Unterstützung und Mitgestaltung suchen wir hierfür sowohl Allrounder auf dem Gesamtgebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie als auch Spezialisten einzelner Teilgebiete (bspw.  Endoprothetik, Kinderorthopädie oder Sportorthopädie).

 

IHRE AUFGABEN

  • Eigenverantwortliche stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Teilnahme an den Hintergrunddiensten
  • Engagement in der Supervision und Ausbildung der Kollegen/-innen

 

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem jungen, dynamischen und flexiblen Team
  • Möglichkeit zur Entwicklung bzw. zum Ausbau eines eigenen Schwerpunktes
  • Unterstützung der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST) sowie durch finanzielle Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichem Arbeiten sowie zur Habilitation
  • Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnungen Spezielle Orthopädische Chirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Spezielle Schmerztherapie, Physikalische Therapie, Orthopädische Rheumatologie
  • Außerdem bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine angemessene tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag des Marburger Bundes für Ärzte an Universitätskliniken, Kita, aktive Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK)

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie, gerne auch mit ein oder zwei Schwerpunktgebieten (optional)
  • Mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Begeisterung und Innovationsfähigkeit
  • Freude an der Anleitung jüngerer Kollegen/-innen
  • Engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamgeist und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

 

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Herrn Univ.-Prof. Dr. med. Tobias Schulte
Gudrunstr. 56
44791 Bochum 

oder orthopaedie@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich pdf-Dokumente verwenden)

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Prof. Schulte unter: 0234/509-2511.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen! 

Eine Kontaktaufnahme von Personaldienstleistern ist nicht erwünscht.

 

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von acht Einrichtungen an den fünf Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid und der Klinik Blankenstein. Unsere Kliniken versorgen im Jahr ca. 50.000 stationäre Patienten/-innen und ca. 157.000 ambulante Patienten/-innen aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.

Zurück