Hebammensprechstunde

In der Hebammen­sprechstunde können Sie bei einem persönlichen Gespräch mit einer unserer Hebammen alle Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt stellen. Außerdem bieten wir ab 36+0 SSW geburtsvorbereitende Akupunktur an.

Veranstaltungsort

Kreißsaal, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum 

Zeit & Dauer

immer Mittwochs zwischen 10.00 und 15.30 Uhr

Leitung

Hebammen des Kreißsaals

Anmeldung & Kosten

Die Sprechstunde ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Kreißsaal.

Telefon 0234/509-8264

Infoabend

Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend für werdende Eltern ein

Veranstaltungsort

Bistro Elis, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit

am zweiten Dienstag im Monat; ab 19.30 Uhr

Leitung

Chefarzt Dr. Kern, Neonatologe Dr. Norbert Teig, Hebamme, Krankenschwester/Kinderkrankenschwester der Wöchnerinnenstation

Anmeldung & Kosten

Der Infoabend ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Geburtsvorbereitungskurs

In den Geburtsvorbereitungskursen werden durch unsere Hebammen umfangreiche Informationen zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vermittelt. Entspannungstechniken, Bewegung während der Geburt, sowie Atemübungen sind unter anderem Teil des Kurses.

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4. Etage St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Montag, 18.30 Uhr (Partnerkurs)

Dienstag, 17.00 Uhr (Frauenkurs)

Mittwoch, 19.00 Uhr (Partnerkurs)

6-8 Termine à 90 Minuten

Samstag & Sonntag, 11.00- 15.00 Uhr, Wochenende-Crashkurs

Kursleitung

Hebammen aus dem Kreißsaal

Anmeldung & Kosten

Die aktuellen Termine sowie die Formulare für die verbindliche Anmeldung können Sie unter krs@klinikum-bochum.de anfordern.

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen, Zusatzkosten für Ihren Partner werden Ihnen bei der Anmeldung mitgeteilt.

Still- und Babytreff

Stillen ist das natürliche Geschenk, das uns die Natur zur Verfügung gestellt hat. Es ermöglicht den engen, körperlichen Kontakt zwischen Mutter und Kind. Die Muttermilch ist wichtige Nahrung und stärkt das Immunsystem des Neugeborenen.

In gemütlicher Atmosphäre bei einem gutem Kaffee oder Tee bietet sich Zeit für Informationen, Fragen und Austausch rund um das Thema Stillen oder Ernährung mit künstlich hergestellter Nahrung und allen Fragen rund ums Baby.

Themen sind vor allem:

  • Stillprobleme (zu viel/wenig Milch, wunde Brustwarzen, Milchstau usw.)
  • das unruhige Kind
  • Abpumpen und Aufbewahren von Muttermilch
  • Beikost
  • Stillen und Berufstätigkeit
  • Abstillen
  • Gewichtskontrollen (vor Ort möglich)

Herzlich eingeladen sind alle Mütter mit ihren Babys - egal ob stillend oder nicht. Und selbstverständlich sind auch schwangere Frauen, die sich auf das Stillen vorbereiten wollen, herzlich willkommen.

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4. Etage, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Montag, 8.30 bis 12.30 Uhr (Still- und Babycafé)

Dienstag, 13.30 bis 16.30 Uhr (Still- und Babytreff)

Leitung

Anja Ossenkopp, Stillberaterin

Sonja Wilk, Still- und Laktationsberaterin

Anmeldung & Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Stillambulanz

Sie könenn bei Fragen und Problemen rund um die Themen Stillen und Säuglings­nahrung die Stillambulanz auf der Station aufsuchen. Es beraten sie dort kompetent unsere Still- und Laktations­beraterinnen.

Veranstaltungsort

Station 17, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Montag - Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr nach Terminvereinbarung unter 0234/509-8133

 

Leitung

Sonja Wilk (Gesundheits- und Krankenpflegerin, Still- und Laktationsberaterin)

Saskia Mietasch (Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Still- und Laktationsberaterin IBCLC)

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Vorgeburtliche Stillberatung

In den ersten Tagen nach der Geburt müssen sich Mutter und Baby auf das Stillen einstellen. Dazu ist es wichtig, sich schon vor der Geburt einen umfassenden Überblick zu verschaffen.

Wichtige Informationen rund um das Stillen und zur gesunden Ernährung der Mutter in der Stillzeit bietet der Vortrag "Stillen und Ernährung.“

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4.Etage, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Jeden ersten Dienstag im Monat, von 18.30 bis 20.30 Uhr

Leitung

Saskia Mietasch (Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Still- und Laktationsberaterin IBCLC)

Anmeldung & Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung über die Station 17 ist erforderlich.

Telefon 0234/509-8317

Rückbildungsgymnastik

In unserem Rückbildungskurs bieten wir Müttern und auch Müttern mit Ihren Kindern einige Wochen nach der Entbindung ein Aufbauprogramman an, dass verborgene Kräfte reaktiviert und die körpereigene Wahrnehmung verbessert.
Tiefe, stabilisierende Muskulatur, die sich nach Schwangerschaft und Entbindung neu finden und orientieren muss, wird durch funktionelle Übungen gekräftigt.

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4. Etage, St.Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Physiotherapie (RuhrSportReha), St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum 

Zeit & Dauer

Einmal pro Woche dienstags, acht mal 75 Minuten

Leitung

Cati Engel - Hebamme (Montag)
Telefon 0234/509-8264

Anmeldung & Kosten

Informationen zur Anmeldung und zu den genauen Terminen erhalten Sie unter Familienforum Ruhrgebiet.

Babymassage

Sie erlernen die medizinische erprobten Babymassagen nach Dr. Ruth Rice und Frédéric Leboyer. Die Massagen haben einen weitreichenden Einfluss auf die Entwicklung des Kindes: Sie fördern den Muskelaufbau, verbessern die Motorik, vertiefen die Eltern-Kind-Beziehung, lindern Blähungen und wirken beruhigend und entspannend.

Außerdem erhalten Sie in dem Kurs Informationen zu den Themen:

  • Ernährung des Säuglings im 1. Lebensjahr, incl. Script
  • Vorsorgeuntersuchungen beim Kind
  • Kindersichere Wohnung
  • Urlaub mit dem Kind
  • Beantwortung von Fragen und Erfahrungsaustausch der Eltern untereinander

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4.Etage, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Kurs I: Freitag: 9.00 bis 10.00 Uhr

Kurs II: Freitag: 10.30 bis 11:30 Uhr

6 Termine à 60 Minuten

Leitung

Jutta Jung (Kinderkrankenschwester, Babymasseurin, Entspannungspädagogin)
Telefon 0178/2301431

Anmeldung & Kosten

Die Kursgebühr beträgt 60 Euro; Anmeldung über Frau Jung erforderlich.

Nach der Geburt: Beikost-Seminar

Sie sind Eltern geworden und haben Fragen zum Thema Beikost? Dann besuchen Sie unser Beikost-Seminar. Gerne dürfen Sie Ihr Kind mitbringen. Im Anschluss nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen.

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4. Etage, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Dienstags 10:00 - 12:00 Uhr

Thema Beikosternährung

17.9.18, 9.10.18, 13.11.18, 11.12.18, 15.1.19, 12.2.19, 19.3.19, 9.4.19, 14.5.19, 4.6.19, 2.7.19, 3.9.19, 8.10.19, 5.11.19, 10.12.19

Im Anschluss nehmen wir uns gern Zeit für Ihre Fragen.

Leitung

Jutta Jung (Kinderkrankenschwester), Ina Kröger (Hebamme)

Anmeldung & Kosten

Die Teilname ist kostenfrei. Anmeldung über Station 17 unter (0234) 509-8317.

Trageberatung

Heute wissen wir genau, wie wichtig die Bindung zwischen Eltern und ihrem Kind ist. Wir möchten dies bestmöglich unterstützen und bieten Ihnen einen Kurs zur Trageberatung an. Darin möchten wir Ihnen verschiedene Tragehilfen vorstellen und Sie im Umgang mit diesen unterstützen, so dass Sie herausfinden können, welche für Sie optimal ist. Der Kurs findet in Kleingruppen statt. Zudem bieten wir auch Vätergruppen an. Sie können gerne Ihre persönlichen Tragehilfen mitbringen, um damit zu üben.

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4.Etage, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

20.01.2018

03.03.2018

05.05.2018

07.07.2018

15.09.2018

03.11.2018

Jeweils von 10:30 bis 12:30 Uhr

Leitung

Bernadette Pommer (Kinderkrankenpflegerin), Iris Kummer (Trageberaterin)

Anmeldung & Kosten

Bitte melden Sie sich entweder telefonisch unter 0234/509-8317 oder per E-Mail (i.kummer@klinikum-bochum.de) an. Die Teilnahme kostet pro Person 39€ oder 60€ für Paare und ist vor Ort zu entrichten.

Babyschwimmen

Spielerisch werden Kinder zwischen drei Monaten und zwei Jahren an das Wasser gewöhnt. Daher steht beim Babyschwimmen der Spaß der Kinder im Mittelpunkt. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Babyschwimmens: es fördert die motorische Entwicklung Ihres Kindes. 

Veranstaltungsort

Kinderklinik, St. Josef-Hospital, Alexandrinenstraße 5, 44791 Bochum

Zeit & Dauer

Termine gibt es an allen Wochentagen. Die genauen Zeiten erfragen Sie bitte unter 0234/509-2835

8 Termine à 45 Minuten

Anmeldung & Kosten

Die Kursgebühr beträgt 55 Euro; Anmeldung über das Familienforum Ruhrgebiet

Geschwisterkurs

Der Geschwisterkurs bereitet Ihr Kind auf den Umgang mit dem Neugeborenen in Ihrer Familie spielerisch vor. Mithilfe von Puppen üben die Kinder ihr zukünftiges Geschwisterchen zu wickeln, es zu baden und zu füttern. 

Für Kinder von 4-10 Jahren

Die Eltern sind während des Kurses nicht anwesend und können sich gerne während des Zeit in unserer Cafeteria aufhalten.

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4. Etage, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Alle zwei Monate Samstags von 11.30 Uhr - 13.00 Uhr

Termine:

  • 17.11.2018
  • 19.01.2019
  • 02.03.2019
  • 25.05.2019
  • 20.07.2019
  • 28.09.2019
  • 23.11.2019

Leitung

Bernadette Pommer (Krankenschwester), Sonia Wilk (Still-und Laktationsberaterin, IBCLC)

Anmeldung & Kosten

Der Kurs ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Station 17

Telefon 0234/509-8317

K-Taping

Die schon bei Sportlern seit Jahren vielfach bewährten K-Tapes helfen Muskeln zu entspannen, die Muskulatur zu unterstützen und die Gelenke zu stabilisieren. Mit speziellen Lymphtaping-Anlagen können darüber hinaus Ödeme reduziert werden. K-Tapes wirken auf vollkommen natürliche Weise. Sie sind kaum spürbar, stören nicht den Bewegungsablauf, sind schnell aufgebracht und später ebenso mühelos wieder entfernt.  Anwendungsgebiete sind z.B. Geburtsvorbereitend, bei Rücken-/Becken- & Nackenschmerzen, Muskelverspannungen, Ödemen oder Milchstau. Bitte wenden Sie sich an unsere Hebammen.

K-Taping:

  • tägl. Im Dienst
  • Conny Weigelt, Lena Ontrup
  • In der Klinik
  • Serviceleistung des Hauses

Pflege- und Wickelkurs

Beim Pflege- und Wickelkurs steht die Pflege eines Neugeborenen im Mittelpunkt. Während des Kurses werden dazu allgemeine Infos vermittelt und praktische Übungen stattfinden. Hierbei liegt der Fokus auf dem Wickeln und Baden Ihres neugeborenen Kindes.

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4. Etage, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Termine alle zwei Monate; auf der Station zu erfragen.

Leitung

Heike Roß (Kinderkrankenschwester)

Anmeldung & Kosten

Der Kurs ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Station 17.

Telefon 0234/509-8317

Großelternkurs

Die Geburt eines Kindes und somit die Vergrößerung der Familie ist auch für die Großeltern des Kindes eine neue und spannende Zeit.

Großeltern sind hier eine hilfreiche und wichtige Unterstützung für die frischen Eltern, die sich nun in ihren neuen Aufgaben und Herausforderungen die das neue Familienleben mit sich bringt, einfinden müssen.

Da Sie häufig in die Betreuung der Enkel mit einbezogen sind, soll dieser Kurs sie dabei unterstützen, sich in ihrer Rolle einzufinden, ihren Erfahrungsschatz rund um die Versorgung des Babys aufzubauen und neue Erkenntnisse kennen zu lernen.

Zielgruppe

Werdende Großeltern und Großeltern

Veranstaltungsort

Seminarraum 3, 4. Etage, St. Elisabeth-Hospital, Bleichstraße 15, 44787 Bochum

Zeit & Dauer

Die Veranstaltung findet jeden zweiten Monat montags von 14.00 - 16.00 Uhr statt.

Termine 2019

11. Februar
15. April
24. Juni
12. August
21. Oktober
16. Dezember

Leitung

  • Saskia Mietasch
    Qualifikation: Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Praxisanleiterin, Still- und Laktationsberaterin
  • Silvia Klünder
    Qualifikation: Krankenschwester, Praxisanleiterin
  • Iris Kummer
    Qualifikation: Hebamme, Stationsleitung

Anmeldung & Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich und möglich über Station 17 (Wochenbettstation)

Telefon 0234/509-8317