Vita

[no person]

Hochschulausbildung

1/1999-7/2002 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Schiller Universität Jena (Physikum und 1. Staatsexamen)
7/2002-5/2006 Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum (2. und 3. Staatsexamen)
5/2006 Approbation als Arzt

 

Beruflicher und wissenschaftlicher Werdegang

seit 8/2006 Assistenzarzt an der Klinik für für Hals-,Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie der Ruhr-Universität Bochum
Direktor Univ.-Prof. Dr. med. S.Dazert
seit 2008 DRG-Beauftragter der Hals-Nasen-Ohrenklinik
11/2010 Dissertation mit dem Thema: Vibrographie bei Hirntumoroperationen - ein neuartiges, bildgebendes Verfahren zur Darstellung von Gewebeelastizitäten
10/2011 Anerkennung zu Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

 

Klinische und wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Funktionelle, mikroskopisch-endoskopisch kontrollierte Nasen-Nasennebenhöhlenchirurgie
  • Lebensqualität bei Patienten mit Kopf-und Hals-Tumoren DRG-Vidierung (Diagnosis Related Groups) in der HNO-Heilkunde
  • DGBT-Zertifizierung für ästhetische Botulinumtoxin-Injektionen

Mitglied in Fachgesellschaften

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde e.V.

Publikationen

  1. [Use of the internet for health information by ENT patients]. Gurr A, Schwaab M, Hansen S, Noack V, Dazert S. HNO. 2009 May;57(5):473-9. German.
  2. [Malignant melanoma of the maxillary sinus--a case report]. Gurr A, Stark T, Noack V, Bernal-Sprekelsen M, Dazert S. Laryngorhinootologie. 2009 Jan;88(1):35-8. Epub 2008 Nov 26. German.
  3. Current status of intraoperative real-time vibrography in neurosurgery. Scholz M, Lorenz A, Pesavento A, Brendel B, Khaled W, Engelhardt M, Pechlivanis I, Noack V, Harders A, Schmieder K. Ultraschall Med. 2007 Oct;28(5):493-7.
  4. Vibrography during tumor neurosurgery. Scholz M, Noack V, Pechlivanis I, Engelhardt M, Fricke B, Linstedt U, Brendel B, Ing D, Schmieder K, Ermert H, Harders A. J Ultrasound Med. 2005 Jul;24(7):985-92.