Vita

Prof. Dr. Juris J. Meier

Chefarzt Diabetologie

Diabetologie

0234/509-3271

Medizinische Ausbildung

04/2013 Anerkennung der Zusatzbezeichung Diabetologie
08/2012 Anerkennung des Teilgebietes Gastroenterologie
seit 05/2011 Leitender Arzt, Abteilung für Diabetologie und Gastrointestinale Endokrinologie, St. Josef-Hospital, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum
08/2010 - 05/2011 Oberarzt an der Medizinischen Klinik I, St. Josef-Hospital, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum (Direktor: Prof. Dr. W. E. Schmidt)

07/2010

Anerkennung zum Facharzt für Innere Medizin
04/2006 - 08/2010
12/2001 - 08/2003
Arzt im Praktikum und Assistenzarzt an der Medizinischen Klinik I, St. Josef-Hospital, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum (Direktor: Prof. Dr. W. E. Schmidt)
12/2001 - 08/2003 Dritter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Gesamtnote: Sehr gut)
08/1995 Immatrikulation im Fach Medizin an der Ruhr-Universität Bochum

Wissenschaftliche Ausbildung

10/2012 Ruf auf eine W3-Stiftungsprofessur für Diabetologie und Gastrointestinale Endokrinologie, St. Josef-Hospital, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum)
12/2007 Ernennung zum Juniorprofessor für experimentelle Gastroenterologie und Stoffwechselforschung an der Ruhr-Universität Bochum
09/2003 - 03/2006 Post-doctoral research fellow, Division of Endocrinology and Diabetes, University of Southern California, und Larry Hillblom Islet Research Center, UCLA School of Medicine, Los Angeles, USA (Direktor: Prof. Peter C. Butler)
12/2001 Promotion zum Thema „Insulinotrope Wirkung von Gastric Inhibitory Peptide (GIP) bei erstgradigen Verwandten von Typ 2-Diabetikern im Vergleich zu stoffwechselgesunden und Typ 2-diabetischen Probanden“; Medizinische Universitätsklinik Knappschaftskrankenhaus Bochum; Doktorvater: Prof. Dr. M. A. Nauck („Summa cum laude“)
08/1999 - 11/1999 Forschungsaufenthalt am Institut für Physiologische Chemie, Panum-Institut der Universität Copenhagen, Dänemark (Prof. Jens J. Holst)

 

Stipendien

04/2006 - 09/2006 Rückkehrerstipendium durch die „Deutsche Forschungsgemeinschaft“
04/2004 - 03/2006 Forschungsstipendium durch die „Deutsche Forschungsgemeinschaft“
02/1998 - 10/2001 Studienförderung durch die „Fritz-Ter-Meer-Stiftung“

 

Wissenschaftliche Auszeichnungen

2014 „Ferdinand-Bertram-Preis“, Deutsche Diabetesgesellschaft (DDG)
2013 Forschungspreis der „Bürger-Büsing-Stiftung“
  Anerkennung als „Fellow“ im Royal College of Physicians, Edinbourgh
2009 „Werner-Creutzfeldt-Preis“, Deutsche Diabetesgesellschaft (DDG)
2006 „Rising Star Lecture”, Europäische Diabetesgesellschaft (EASD)
2005 „Trainee award”, UCLA Department of Medicine Research Day”
2004 „Pfizer-Forschungspreis“ der Ruhr-Universität Bochum (FoRUM)
2004 „Karl-Oberdisse-Preis“ der Rheinisch-Westfälische Gesellschaft für Diabetologie & Endokrinologie
2002 „Menarini-Preis“ der Deutschen Diabetesgesellschaft
2002 „Preis für Studierende“ der Ruhr-Universität Bochum
2000 „Silvia-King-Preis“ der Deutschen Diabetesgesellschaft

 

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

  • Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG)
  • Europäische Diabetes-Gesellschaft (EASD)
  • Amerikanische Diabetes-Gesellschaft (ADA)
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)

Gutachter-Tätigkeit für die folgenden Journale

Lancet, Diabetes, Diabetologia, Diabetes Care, J Clin Endocrinol Metab, Endocrinology, Gastroenterology, Am J Physiol, Eur J Endocrinol, Exp Clin Endocrinol Diabetes, Eur J Clin Nutrition, Heart, Pancreatology, ChemBioChem, Br J Pharmacol, Crit Care, BMJ

Sonstige Tätigkeiten

  • Associate Editor der Zeitschrift „Diabetologia“
  • Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift „Diabetes“ (2007-2012)
  • Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift „Nutrition, Metabolism and Cardiovascular Diseases“ (seit 2014)
  • Associate Editor der Zeitschrift „Regulatory Peptides“ (2006-2013)
  • Redaktions-Mitglied bei der Zeitschrift „Diabetes Newsletter“ (bis 2003-2008)
  • Tagungssekretär zur Jahrestagung der Deutschen Diabetesgesellschaft 2010
  • Mitglied im wissenschaftlichen Programmkommitee der Deutschen Diabetesgesellschaft 2010, 2011, 2012
  • Mitglied im wissenschaftlichen Programmkommitee der Europäischen Diabetesgesellschaft 2014
  • Externer Gutachter der European Foundation for the Study of Diabetes (EFSD), der Britischen Diabetesgesellschaft (Diabetes UK) sowie der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen
  • Externer Prüfer bei Promotionsverfahren an den Universitäten Heidelberg, Adelaide (Australien) und Kopenhagen (Dänemark)

Publikationen

Über 140 Originalarbeiten, Übersichtsarbeiten und Buchbeiträge.

Liste der Publikationen