Ausbildungsbegleiter (m/w/d) in der Pflegepraxis

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Voll- oder Teilzeit •••
Tätigkeitsfeld: Sonstige Arbeitszeit: Teilzeit / Vollzeit

Nach dem neuen Pflegeberufegesetz verantwortet das Katholische Klinikum Bochum die praktische Ausbildung von derzeit gut 300 Pflegeschülern des BIGEST – Bildungsinstitut für Pflegeberufe im Gesundheitswesen der St. Elisabeth-Stiftung. Eine Erhöhung der Ausbildungskapazitäten ist geplant. Seit April 2020 sind im Katholischen Klinikum Bochum Ausbildungsbegleiter (m/w/d) in der Praxis beschäftigt, die eng mit Pflegedirektion und Pflegeschule zusammenarbeiten.

IHRE AUFGABEN

  • Sicherstellung und Koordination der praktischen Pflegeausbildung in enger Verbindung zur Pflegeschule
  • Beratung, Unterstützung und Förderung der Pflegeschüler sowie der dezentralen Praxisanleiter
  • Mitarbeit und Impulssetzung bei der systematischen Weiterentwicklung von Ausbildungs- und Lernsituationen
  • Begleitung der Pflegeschüler in der direkten Versorgung von zu pflegenden Menschen in zunehmend komplexen Situationen in Einzel- und Gruppenanleitungen
  • Teilnahme an Zwischenprüfungen, Praxisbegleitungen und praktischen Examen
  • Vernetzung von zentralen und dezentralen Praxisanleitern sowie Organisation und Gestaltung der Praxisanleiterforen

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Freundliches, mitarbeiterorientiertes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen, motivierten Team
  • Freistellung von Stationstätigkeiten sowie Tätigkeit in der 5-Tage-Woche ohne Wochenend- und Schichtdienst
  • Aktive Unterstützung Ihrer persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach den AVR Caritas inkl. Jahressonderzahlung
  • Zusätzliche, überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaft im OASE Health & Sports Club oder in der hauseigenen RuhrSportReha

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene, dreijährige Pflegeausbildung oder abgeschlossenes Pflegestudium sowie eine berufspädagogische Weiterbildung zum Praxisanleiter
  • Studium der Berufspädagogik (oder vergleichbares) oder die Bereitschaft, dieses zu absolvieren
  • Erfahrung in Prüfungssituationen durch Teilnahme an Praxisbegleitungen / praktischen Examen
  • Begeisterung für die berufliche Bildung (junger) Menschen

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Pflegedirektion
Frau Christiane Bunse-Elsner
Gudrunstr. 56, 44791 Bochum

oder pflegedirektion@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen Frau Bunse-Elsner, Pflegedienstleitung, unter der Rufnummer 0234/509-2122 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.