Berufspädagoge (m/w/d) für Gesundheitsfachberufe M.A.

für die staatlich anerkannte Physiotherapieschule am BIGEST

••• zum 01.06.2019 ••• in Vollzeit •••
Tätigkeitsfeld: Sonstige Arbeitszeit: Vollzeit

Mit insgesamt 351 Ausbildungsplätzen ist die St. Elisabeth-Stiftung einer der größten Ausbildungsträger nichtärztlicher Gesundheitsfachberufe in Bochum. Wir bieten unseren Schülern ein Umfeld, in dem sie mit neuen Lernkonzepten und Lernmethoden berufliche Handlungskompetenzen erlangen. Die staatlich anerkannte Physiotherapieschule bietet insgesamt 75 Ausbildungsplätze an. Eine Besonderheit der Physiotherapieschule ist die enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Die Lernbegleitung im Rahmen der praktischen Ausbildung am Patienten erfolgt vornehmlich durch die Lehrenden der Physiotherapieschule. So kann das Konzept der kompetenzorientierten Ausbildung auch in der Praxis umgesetzt werden.

IHRE AUFGABEN

  • Übernahme eines Kurses als Klassenlehrer/in
  • Theoretische und praktische Ausbildung im Sinne der Kompetenzorientierung
  • Praxisbegleitung und Reflexion
  • Mitarbeit bei Aufgaben der Schule

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Freundliches, mitarbeiterorientiertes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen, motivierten Team
  • Die Vergütung erfolgt nach der Anlage 21a zu den AVR entsprechend der vorliegenden Qualifikation
  • Vergünstigungen zur Gesundheitsprävention
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium "Berufspädagogik im Gesundheitswesen" oder vergleichbare Qualifikation
  • Eine Haltung, die sich an unserem Leitbild und an christlichen Werten orientiert
  • Kompetenz, die Physiotherapieausbildung zukunftsorientiert zu gestalten und an curricalaren Entwicklungen mitzuarbeiten
  • Teamfähigkeit 

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Frau Margret Koert
Leiterin des BIGEST
Bleichstr. 15
44787 Bochum

oder m.koert@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Koert unter: 0234/509-8101

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen.

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von acht Einrichtungen an den fünf Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid und der Klinik Blankenstein. Unsere Kliniken versorgen im Jahr ca. 51.000 stationäre Patient/-innen und ca. 166.000 ambulante Patient/-innen aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.