Brandschutzbeauftragter (m/w/d)

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Vollzeit •••
Einsatzort: St. Josef-Hospital Tätigkeitsfeld: Technik und IT Arbeitszeit: Vollzeit

Die Sicherstellung der ständigen Betriebsbereitschaft aller technischen Anlagen eines Klinikverbundes ist eine äußerst komplexe Aufgabe. Die Abteilung Haus- und Betriebstechnik / Baumanagement am Standort St. Josef-Hospital Bochum ist für den reibungslosen Betrieb aller haus- und betriebstechnischen Anlagen sowie aller Brandschutzeinrichtungen unserer zehn Einrichtungen zuständig. Sie verantwortet die Durchführung von Prüfungen, Wartungen und Reparaturen und überwacht diese. Weiterhin plant und betreut die Abteilung alle Baumaßnahmen des Verbundes.

IHRE AUFGABEN

  • Standortübergreifende Beratung und Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben für Sonderbauten bei Angelegenheiten des Brandschutzes
  • Überprüfung der Einhaltung der Brandschutzordnung und der Brandschutzkonzepte
  • Erstellung und Aktualisierung von Flucht-, Rettungs-, Feuerwehr- und Alarmplänen
  • Durchführung von regelmäßigen Begehungen und Räumungsübungen sowie die Mitarbeiterschulungen
  • Steuerung und Qualitätsüberwachung sowie Dokumentation der Überprüfungen und Wartungen aller brandschutztechnischen Einrichtungen
  • Organisation der Aus- und Fortbildung von Brandschutzhelfern
  • Beratung bei allen brandschutzrelevanten Fragestellungen

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wirtschaftlich gesunden Unternehmen
  • Mitarbeit in einem hochkompetenten und motivierten Team
  • Förderung fachlicher und persönlicher Weiterbildung durch externe Fortbildungen und unser klinikeigenes Bildungsinstitut (BIGEST)
  • Vergütung nach den AVR Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Köln sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaft beim OASE Health Club sowie in der hauseigenen RuhrSportReha

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Brandschutz, alternativ über eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker mit abgeschlossener Qualifikation zum Brandschutzbeauftragten
  • Berufserfahrung als Brandschutzbeauftragter gerne im Gesundheitswesen
  • Sichere Kenntnisse in den gängigen MS Office Produkten
  • Strukturierte, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamorientierte Persönlichkeit und Durchsetzungsstärke

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.07.2022 bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Bereichsleitung Technik
Herrn Dipl.-Ing. Ralf Gottowik
Gudrunstr. 56, 44791 Bochum

oder per E-Mail an ralf.gottowik@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich pdf-Dokumente verwenden)

Telefonische Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter: 0234/509-2907.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen! 

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.