Facharzt (m/w/d) für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie oder Anästhesie mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Voll- oder Teilzeit •••
Einsatzort: St. Josef-Hospital Fachbereich: Allgemein- und Viszeralchirurgie Tätigkeitsfeld: Medizinischer Bereich Arbeitszeit: Teilzeit / Vollzeit

Unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (Direktor: Herr Prof. Dr. med. Waldemar Uhl) verfügt über 125 Betten an den Standorten St. Josef-Hospital sowie St. Elisabeth-Hospital und behandelt jährlich 3200 stationäre und 4500 ambulante Patienten. Als Universitätsklinik bieten wir das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie an und verfügen über die Schwerpunkte Pankreas-, Darm-, Hernien- und Schilddrüsen-Chirurgie, minimal-invasive Chirurgie und Proktologie. Die Klinik belegt regelmäßig die vorderen Ränge in der FOCUS Bestenliste in den Bereichen Bauchchirurgie und Gallenblasen- und Gallenwegchirurgie sowie, in Kooperation mit der Onkologischen Klinik, bei Tumoren des Verdauungstraktes.

Weiterhin betreibt die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie in Kooperation mit der Klinik für Anästhesiologie die Operative Intensivstation, die im September des Jahres neue Räumlichkeiten bezogen hat. Aktuell werden auf dieser Station 16 Patienten betreut, dies soll aber auf 22 Intensivpatienten erweitert werden. Hierzu möchten wir das Team der Operativen Intensivstation vergrößern und die personelle Besetzung verändern. 

Das St. Josef-Hospital gehört zur Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum. Es ist unser Ziel, zum Wohle des Patienten höchste Leistungen in den Bereichen Medizin und Forschung zu erzielen. Zudem haben wir uns verpflichtet, dem medizinischen Nachwuchs eine exzellente universitäre Ausbildung zu ermöglichen. Als ökonomisch gesunder und modern aufgestellter Maximalversorger bieten wir hier vielfältige Möglichkeiten.

IHRE AUFGABEN

  • Medizinische Versorgung der Patienten auf unserer neuen operativen Intensivstation mit insgesamt 22 Betten und modernster Ausstattung
  • Ausbildung und Führung von Assistenzärzten sowie Studierenden
  • Engagierte Mitarbeit an der Entwicklung eines Intensivmedizinischen Teams

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit langfristiger Perspektive in einem wirtschaftlich gesunden Unternehmen
  • Teilnahme an einem stationsbezogenen „Intensivmedizinischen Hintergrunddienst“ (auch in Teilzeitmodellen möglich)
  • Angenehmes und teamorientiertes Arbeitsklima
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichem Arbeiten inkl. Promotion und Habilitation
  • Förderung fachlicher und persönlicher Weiterbildung durch externe Fortbildungen und unser klinikeigenes Bildungsinstitut (BIGEST)
  • Tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag Marburger Bund für Ärzte an Universitätskliniken
  • Überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaften im OASE Health Club sowie in der hauseigenen RuhrSportReha

IHR PROFIL

  • Facharzt (m/w/d) für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie oder Anästhesie mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Engagierte und teamfähige Persönlichkeit
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Herrn Prof. Dr. med. Waldemar Uhl
Gudrunstr. 56, 44791 Bochum

oder per E-Mail an  waldemar.uhl@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dr. Steinfort: 0234/509-6203.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen!

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich 227.000 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.