Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin

zum Einsatz in der interdisziplinären Zentralen Notaufnahme

••• zum 01.01.2020 ••• in Voll- oder Teilzeit •••
Einsatzort: St. Josef-Hospital Fachbereich: Innere Medizin Tätigkeitsfeld: Medizinischer Bereich Arbeitszeit: Teilzeit / Vollzeit

Die interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme am Standort St. Josef-Hospital (Leitender Arzt: Dr. B. Cevik) behandelt jährlich ca. 40.000 Patienten. Hierfür stehen insgesamt 15 Untersuchungsräume, 2 Eingriffsräume und 1 Schockraum zur Verfügung. Eine Kurzzeit-Aufnahmestation mit integrierter Chest Pain Unit ist angegliedert. Alle diagnostischen und therapeutischen Schritte können hier zentral durchgeführt bzw. veranlasst werden.  Die ZNA wird gemeinsam von den Medizinischen Klinken, der Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Neurologie und Dermatologie genutzt.

IHRE AUFGABEN

  • Versorgung der Patienten in der interdisziplinären Zentralen Notaufnahme in Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen und Ambulanzen

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Enge Zusammenarbeit mit den Medizinischen Klinik (Medizinische Klinik I: Direktor Prof. Dr. Wolfgang E. Schmidt; Medizinische Klinik II: Direktor Prof. Dr. Andreas Mügge; Hämatologie/Onkologie/Palliativmedizin: Prof. Dr. Anke Reinacher-Schick)
  • Einsatz montags bis freitags, keine Nacht-, Wochenend- oder (Ruf-)Bereitschaftsdienste
  • Angenehmes Team mit hoher Leistungsbereitschaft
  • Tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag des Marburger Bundes für Ärzte an Universitätskliniken, Kita, aktive Gesundheitsförderung, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Parkmöglich­kei­ten

IHR PROFIL

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin, idealerweise mit Erfahrung in der Notfallmedizin
  • Teamfähigkeit sowie Stressresistenz
  • Organisatorisches Geschick und wirtschaftliches Denken
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Zentrale Notaufnahme
Leitender Arzt
Herrn Dr. B. Cevik
Gudrunstr. 56, 44791 Bochum

oder per E-Mail an bilal.cevik@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!).

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne der Herr Prof. Mügge, Chefarzt der Medizinischen Klinik II, unter: 0234/509-2300.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen.

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1700 Betten versorgen wir jährlich 240.000 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.