Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger

Einsatzort: St. Elisabeth-Hospital Fachbereich: Innere Medizin Tätigkeitsfeld: Pflegerischer Bereich Arbeitszeit: Teilzeit / Vollzeit

IHRE AUFGABEN

  • Die Umsetzung der Pflege in Form des Pflegeprozesses
  • Die fortlaufende Pflegedokumentation sowie dazugehörige administrative organisatorische Aufgaben
  • Überwachung und Einhaltung des gerätemedizinischen Standards
  • Mitbetreuung von Auszubildenden, Gesprächsführung mit Angehörigen sowie regelmäßige Beteiligung an stationsbezogenen Besprechungen
  • Fachlich kompetente Pflege im interprofessionellen Team
  • Menschliche Zuwendung und Betreuung
  • Führung und Organisation der Station unter Berücksichtigung der Gesamtzielsetzung des Unternehmens sowie der strategischen und operativen Vorgaben der Pflegedirektion
  • Personaleinsatzplanung
  • Sicherstellung von Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität im Pflegedienst und Pflegeservice
  • Prozessverantwortung und – steuerung
  • Sicherstellung der Einhaltung sämtlicher Arbeitsrichtlinien
  • Kooperatives Verhalten zu anderen berufsgruppen
  • Berichtswesen an die Pflegedirektion
  • Tätigkeit in einem team, das sich durch gegenseitige Wertschätzung, Flexibilität und gute interdisziplinäre Zusammenarbeit auszeichnet

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Ein umfassendes Fortbildungsprogramm oder interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein ausführliches Einarbeitungskonzept
  • Ein gutes und freundliches Betriebsklima
  • Vergütung nach AVR mit den üblichen Sozialleistungen
  • Direkte und schnelle Kommunikationswege

IHR PROFIL

  • Sie sind gelernte/r Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in, Intensiverfahrung wäre wünschenswert.
  • Sie besitzen ein großes Verantwortungsbewusstsein und eine hohe soziale Kompetenz.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, eine professionelle, patientenorientierte Pflege umzusetzen.
  • Sie sind motiviert, unsere Pflegequalität weiterzuentwickeln.
  • Sie haben ein hohes Interesse, sich selber ständig weiterzubilden.

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an die E-Mail-Adresse pflegedirektion@klinikum-bochum.de (Bitte nur PDF-Dokumente anhängen) oder postalisch an

Katholisches Klinikum Bochum
- Pflegedirektor Elmar Hanke -
Gudrunstraße 56
44791 Bochum

SIE HABEN NOCH FRAGEN

Schreiben Sie uns eine E-Mail an pflegedirektion@klinikum-bochum.de oder rufen Sie uns an unter 0234/509-2132.