Heilpädagoge (m/w/d)

••• zum 01.01.2022••• in Teilzeit (50%) ••• unbefristet •••
Einsatzort: St. Josef-Hospital Fachbereich: Kinder- und Jugendmedizin Tätigkeitsfeld: Therapeutischer Bereich Arbeitszeit: Teilzeit

Die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin versorgt mit ihren Abteilungen jährlich etwa 4.500 stationäre und 35.000 ambulante Patienten und ihre Familien. Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Thomas Lücke behandeln wir im sozialpädiatrischen Zentrum (STZ) in einem interdisziplinären, multiprofessionellen Team, bestehend aus Kinderärzten sowie Kolleginnen und Kollegen der Psychologie, Heilpädagogik, Physio- und Ergotherapie Kinder und Jugendliche mit komplexen und chronischen Erkrankungen.

IHRE AUFGABEN

  • Diagnostik anhand von standardisierten Testverfahren und Förderplanung im Einzelsetting
  • Elternarbeit, beispielsweise in Form von Elternberatung und Elterninformation
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb des SPZ und der Klinik
  • Kooperation mit weiteren Institutionen außerhalb der Klinik

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen, motivierten Team
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Förderung fachlicher und persönlicher Weiterbildung durch externe Fortbildungen und unser klinikeigenes Bildungsinstitut (BIGEST)
  • Vergütung nach den AVR Caritas inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaft im Oase Health Club sowie in der hauseigenen RuhrSportReha

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik oder Ausbildung als Heilpädagoge (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Bereich „Frühe Hilfen“
  • Empathie und hohe Sozialkompetenz, auch interkulturell
  • Sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Flexibilität, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Organisationsfähigkeit und Zuverlässigkeit

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Herrn Prof. Dr. med. Thomas Lücke
Alexandrinenstr. 5, 44787 Bochum

oder anja.riepelmeyer@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich pdf-Dokumente verwenden)

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Riepelmeyer unter 0234/509-6659 oder per E-Mail.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen! 

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.