Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (m/w/d)

für unser Zentrallabor

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Vollzeit •••
Einsatzort: St. Josef-Hospital Tätigkeitsfeld: Sonstige Arbeitszeit: Vollzeit

IHRE AUFGABEN

Sie unterstützen unser Team des Zentrallabors bei der labordiagnostischen Rund-um-die-Uhr-Versorgung der angeschlossenen Kliniken, bspw.

  • Durchführung von automatisierten klinisch-chemischen, immunologischen, hämostaseologischen und
    hämatologischen Laboruntersuchungen, inklusive Qualitätssicherung und Befundvalidierung
  • Immunhämatologische Diagnostik mit Beschaffung, Bereitstellung und Ausgabe von Blutprodukten sowie
    Kontrolle der Satellitendepots
  • Mikroskopische Diagnostik, Durchführung von Schnelltests und Probenaufbereitungen
  • Blutabnahmen und Durchführung von Funktionstests bei stationären und ambulanten Patienten
  • Bedienung, Wartung und Qualitätskontrolle aller Geräte
  • Kooperation mit Fachabteilungen innerhalb des Klinikums, internen und externen Fachlaboren sowie
    niedergelassenen Arztpraxen

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Kollegiales Arbeitsumfeld und angenehmes Betriebsklima
  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vertrauensvolles und selbstständiges Arbeiten
  • Regelmäßige interne Besprechungen und Schulungen
  • Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der Aufgabe entsprechend angemessene Vergütung nach den AVR Caritas, aktive Gesundheitsförderung, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (m/w/d)
  • Hohes Maß an Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Sicheres und freundliches Auftreten, auch im Umgang mit Patienten
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zum Schicht- und Nachtdienst sowie der regelmäßigen Teilnahme am Wochenend-, Feiertags- und Rufbereitschaftsdienst

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum Holding gGmbH
Zentrallabor
Frau Viola Zielke
Gudrunstr. 56
44791 Bochum

oder per E-Mail an v.zielke@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Zielke (0234 509-6392) gern zur Verfügung.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen.

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von acht Einrichtungen an den fünf Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid und der Klinik Blankenstein. Unsere Kliniken versorgen im Jahr ca. 51.000 stationäre Patient/-innen und ca. 166.000 ambulante Patient/-innen aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.