Medizinische Assistenz - Chirurgie / Physician Assistant (m/w/d)

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Vollzeit •••
Einsatzort: Klinik Blankenstein Fachbereich: Orthopädie und Unfallchirurgie Tätigkeitsfeld: Medizinischer Bereich Arbeitszeit: Vollzeit

Die Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Katholischen Klinikums Bochum (Klinikdirektor: Univ.-Prof. Dr. med. Tobias Schulte) verfügt über insgesamt 188 Betten an den drei Standorten St. Josef-Hospital, Klinik Blankenstein und Martin-Luther-Krankenhaus. Jährlich werden mehr als 5.000 Patientinnen und Patienten des kompletten orthopädischen und unfallchirurgischen Fachgebietes behandelt. Schwerpunkte der Klinik bilden die Wirbelsäulenchirurgie und Orthopädische Schmerztherapie;  Endoprothetik und Rheumaorthopädie; Revisionsendoprothetik, Tumororthopädie und Allgemeine Orthopädie sowie Unfallchirurgie, Sportmedizin und Schulterchirurgie.

IHRE AUFGABEN

Sie unterstützen und entlasten unser Ärzteteam durch

  • Assistenz und Mitarbeit in der konservativen orthopädischen Schmerztherapie (u.a. in der multimodalen stationären Schmerztherapie) in Absprache und im Team mit den behandelnden Ärzten, Physiotherapeuten und Psychologinnen
  • Vorbereitende Anamnese, orientierende Ersteinschätzung inklusive klinischer Voruntersuchung der Patienten
  • Beschaffen von Vorbefunden, Rücksprache mit zuweisenden Ärzten, Mitwirkung bei der ärztlichen Dokumentation sowie Verfassen von Berichten
  • Stationstätigkeiten wie Blutabnahme, Legen von venösen Zugängen, Wundmanagement usw.
  • Unterstützung bei der Organisation und Koordination von Verlegungen innerhalb multidisziplinärer Behandlungen
  • Mitarbeit bei therapeutischen Verfahren im Rahmen der Schmerztherapie

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Interdisziplinäres Arbeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem jungen, dynamischen und flexiblen Team
  • Vollzeitbeschäftigung in einem wirtschaftlich gesunden Unternehmen mit wachsenden Strukturen
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team
  • Eine der Aufgabe entsprechend angemessene Vergütung nach den AVR Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaften im OASE Health Club sowie in der hauseigenen RuhrSportReha

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium „Medizinische Assistenz – Chirurgie“ bzw. Physician Assistant
  • Fundierte Kenntnisse und hohes Interesse für das Fachgebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie, insbesondere für die konservative Schmerztherapie
  • Verantwortungsbewusstsein, eigenständige Arbeitsweise und Aufgeschlossenheit
  • Teamfähigkeit und hohes Maß von Empathie gegenüber den Ihnen anvertrauten Patientinnen und Patienten

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Herrn Prof. Dr. med. Thomas Schulte
Gudrunstr. 56, 44791 Bochum

oder sehr gerne per E-Mail an  orthopaedie@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Prof. Schulte: 0234/509-2511.

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich 227.000 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.