Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

für das Deutsche Multiple Sklerose und Kinderwunschregister

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Teilzeit (mindestens 20 Stunden/Woche) ••• vorerst befristet auf 3 Jahre •••
Einsatzort: St. Josef-Hospital Fachbereich: Neurologie Tätigkeitsfeld: Verwaltungsbereich Arbeitszeit: Teilzeit

Das Deutsche Multiple Sklerose und Kinderwunschregister, angegliedert an die Neurologische Klinik der Ruhr-Universität Bochum, St. Josef Hospital, ist eine prospektive Kohortenstudie an schwangeren Multiple Sklerose Patientinnen und erforscht die Zusammenhänge zwischen dem Krankheits-, Schwangerschafts- und Geburtsverlauf, der Therapie der Multiplen Sklerose und der Entwicklung der Kinder bis ins Kleinkindalter.

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung der Studienpatienten
  • Datenerhebung in Telefoninterviews
  • Dokumentation, Dateneingabe und Pflege von Studienunterlagen
  • Überwachung des Studienprotokolls
  • Organisation und Begleitung von Monitorbesuchen
  • Verwaltung medizinischer Dokumente und sonstigen Schriftverkehrs

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Abwechslungsreiche, herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Arbeit in einem engagiertem, aufgeschlossenem und sympathischem Team
  • Flexible Arbeitszeiten und ein familiengerechtes Arbeitsumfeld, Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind ausdrücklich willkommen
  • Arbeitsplatz in einem modernen und vernetzten Klinikverbund
  • Das Arbeitsverhältnis ist vorerst befristet auf 3 Jahre, eine Verlängerung wird avisiert
  • Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angemessene Vergütung nach den AVR Caritas, Kita, aktive Gesundheitsförderung, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Parkmöglichkeiten

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) bzw. Arzthelferin (m/w/d)
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliche, strukturierte, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und kollegiale Mitarbeit in der Arbeitsgruppe

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum Holding gGmbH
Klinik für Neurologie
Frau PD Dr. med. Kerstin Hellwig
Gudrunstr. 56
44791 Bochum 

oder per E-Mail an k.hellwig@klinikum-bochum.de UND s.thiel@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich pdf-Dokumente verwenden)

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Sandra Thiel per E-Mail zur Verfügung. Weitere Informationen über das Deutsche Multiple Sklerose und Kinderwunschregister finden Sie auf unserer Webseite www.ms-und-kinderwunsch.de

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen.

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von acht Einrichtungen an den fünf Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid und der Klinik Blankenstein. Unsere Kliniken versorgen im Jahr ca. 51.000 stationäre Patient/-innen und ca. 166.000 ambulante Patient/-innen aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.