Medizinische Schreibkraft (m/w)

••• zum 01.11.2018 ••• in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche) •••
Einsatzort: Klinik Blankenstein Fachbereich: Naturheilkunde Tätigkeitsfeld: Verwaltungsbereich Arbeitszeit: Teilzeit

Die Klinik für Naturheilkunde (Klinikdirektor: Prof. Dr. med. A.-M. Beer) verfügt über 60 Betten am Standort Klinik Blankenstein und behandelt vornehmlich chronisch- und langzeiterkrankte Patienten, die im ambulanten Bereich keine ausreichende Besserung oder eine Verschlechterung ihrer Beschwerden erfahren haben. Es werden jährlich ca. 1.200 Patienten stationär behandelt. Kooperationen bestehen mit den Universitätskliniken für Orthopädie, Innere Medizin und Dermatologie.

IHRE AUFGABEN

  • Schreiben von Arztbriefen unter Verwendung der medizinischen Nomenklatur nach Phonodiktat
  • Bearbeitung von Anfragen sowie Kommunikation und Schriftwechsel mit Patienten und Krankenkassen
  • Anfertigung allgemeiner Korrespondenz sowie Erstellung von Präsentationen
  • Terminkoordination und –planung
  • Dokumentenverwaltung und Ablage

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Verantwortungsvolle und interessante Aufgabe in einem leistungsfähigen und motivierten Team
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Befristung zunächst 1 Jahr, eine unbefristete Beschäftigung wird angestrebt
  • Strukturierte Einarbeitung und aktive Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST)
  • Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angemessene Vergütung nach den AVR Caritas, aktive Gesundheitsförderung, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r, Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • Erfahrung im Schreiben medizinischer Texte im 10-Finger-Schreibsystem
  • Gute Anwenderkenntnisse im gesamten Office-Paket
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Offenheit und persönliche Integrität

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum Holding gGmbH
Klinik für Naturheilkunde
Herrn Prof. Dr. med. André-Michael Beer
Im Vogelsang 5-11
45527 Hattingen

oder a.beer@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Prof. Beer: 02324/396-72485.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen.

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maxi­malversorgung und Träger von acht Einrichtungen an den fünf Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid und der Klinik Blankenstein. Unsere Kliniken versorgen im Jahr ca. 50.000 stationäre Patient/-innen und ca. 157.000 ambulante Patient/-innen aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.