Objektleitung / Hausdame (m/w/d) für die Unterhaltsreinigung

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Voll- oder Teilzeit •••
Einsatzort: Martin-Luther-Krankenhaus Tätigkeitsfeld: Sonstige Arbeitszeit: Teilzeit / Vollzeit

Die MLK-Service GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Martin-Luther-Krankenhaus gGmbH. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Krankenhauspersonal in den nichtmedizinischen Bereichen zu unterstützen, um den Patienten einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. So werden die gesamte Reinigungsdienstleistung, die Verpflegung der Patienten und Mitarbeitenden und viele Transport- und Servicedienste durch die Mitarbeitenden der MLK-Service GmbH erbracht.

Angestrebt wird die Besetzung einer vollzeitigen Stelle, denkbar ist aber auch eine Tätigkeit mit geringem Zeitrahmen.

IHRE AUFGABEN

  • Führung, Planung, Steuerung und Koordination des Personaleinsatzes
  • Intensive Kommunikation mit Vorgesetzten, Kolleginnen / Kollegen und Mitarbeitenden
  • Kontrolle und Koordination der infrastrukturellen Leistungen
  • Qualitätssicherung mittels Durchführung von Objektbegehungen
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Verantwortlichkeit für die Reinigungsergebnisse (öffentliche und nicht öffentliche Bereiche)
  • Sie organisieren und verantworten den Materialeinsatz verbunden mit dem Bestellablauf
  • Unterstützung und Zuarbeiten an die Geschäftsführung sowie an den Wirtschafts- und Versorgungsleiter
  • Überwachung und Durchführung von Sonderaufgaben z.B. außerplanmäßiger Grundreinigungsarbeiten
  • Jährliche Unterweisung der Mitarbeitenden der HWS zu den Themen Hygiene, Arbeitsschutz, Gefahrstoffe

IHR PROFIL

  • Ausbildung im Reinigungshandwerk und Berufserfahrung als Objektleitung
  • Alternativ: Ausbildung und Tätigkeit im Hotelgewerbe als Housekeeper/in
  • Fähigkeit zur Führung und Anleitung eines Teams
  • Freundliches und verbindliches Auftreten
  • Selbstsichere und gepflegte Erscheinung
  • Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

IHRE PERSPEKTIVEN

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit dem Auftrag zur eigenständigen Arbeit. Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes, aufgeschlossenes Team mit wertschätzender Leitungsstruktur. Sie erhalten eine an der Position ausgerichtete Vergütung. Sollten Sie sich durch unsere Ausschreibung angesprochen fühlen, so senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

sascha.waller@mlk-bochum.de (Bitte ausschließlich PDF-Dokumente)

oder schriftlich an:

MLK-Service GmbH
Personalabteilung-
Voedestr. 79
44866 Bochum

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen Herr Waller unter der Rufnummer 02327 65-3600. Sie haben die Möglichkeit bei einer individuellen Hospitation die Klinik kennenzulernen. Eingehende Bewerbungen werden unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter gesichtet. Bewerbungen gleichgestellter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.