Sekretärin (m/w/d)

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Vollzeit •••
Einsatzort: St. Josef-Hospital Fachbereich: Allgemein- und Viszeralchirurgie Tätigkeitsfeld: Sonstige Arbeitszeit: Vollzeit

 

IHRE AUFGABEN

Sie sind verantwortlich für administrative und organisatorische Sekretariatsbereiche sowie das Verfassen medizinischer Dokumente, bspw.

  • Allgemeiner Schriftverkehr
  • Schreiben von Arztbriefen und Operationsberichten
  • Verwaltung medizinischer Dokumente (Posteingang, Postausgang)
  • Archivverwaltung
  • Versand und Dokumentation von Schnellschnitten aus dem OP
  • Kommunikation mit niedergelassenen Ärzten und Patienten
  • Vertretung im Chefarztsekretariat

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Vertrauensvolles und selbstständiges Arbeiten
  • Kollegiales und angenehmes Betriebsklima
  • Unterstützung Ihrer persönlichen und fachlichen Fort- und Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST)
  • Unbefristete Vollzeitbeschäftigung
  • Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angemessene Vergütung nach den AVR Caritas, aktive Gesundheitsförderung sowie eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

IHR PROFIL

  • Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d), kaufmännische Ausbildung oder vergleichbarer Berufsabschluss
  • Berufserfahrung im Sekretariat (wünschenswert)
  • Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz
  • Loyalität, Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Sicherer Umgang mit Office-Produkten (MS Outlook, Word, Excel, PowerPoint) und ORBIS

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Herrn Prof. Dr. med. Waldemar Uhl
Gudrunstr. 56, 44791 Bochum

oder waldemar.uhl@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Uhl: 0234 509-2211.

 Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.