Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Vollzeit oder Teilzeit •••
Einsatzort: Martin-Luther-Krankenhaus Fachbereich: Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Tätigkeitsfeld: Sonstige Arbeitszeit: Teilzeit / Vollzeit

Das Team der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik unter der ärztlichen Leitung von Chefarzt Dr. Jürgen Höffler hat die Aufgabe, psychische Störungen und Erkrankungen erwachsener Menschen zu erkennen, zu heilen und Beschwerden zu lindern. Unsere Klinik ist mit insgesamt 126 Behandlungsplätzen in sieben Stationen, einer Institutsambulanz und einer Tagesklinik ausgestattet. Jede Station hat einen besonderen Schwerpunkt.  Die Abteilung für Psychiatrie ist Mitglied des Gemeindepsychiatrischen Verbundes und hat die Pflichtversorgung für den Sektor West in Bochum. 

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der allgemeinen Psychiatrie (Diagnosespektrum: Psychosen, Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen).

IHRE AUFGABEN

  • Beratung und Einzelfallhilfe
  • Gruppenarbeit
  • Arbeit im multiprofessionellen Team sowie Teilnahme an Visiten
  • Netzwerkarbeit
  • Vermittlung von ambulanten und stationären Hilfen für alle relevanten Lebensbereiche
  • Beratung und Unterstützung bei sozialrechtlichen Angelegenheiten
  • Im Bedarfsfall persönliche Begleitung der Patienten zu Ämtern, Behörden und anderen Dienstleistern

IHRE PERSPEKTIVEN

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • Strukturierte Einarbeitung und aktive Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST)
  • Lukrative Vergütung nach den AVR Caritas, inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln sowie Möglichkeit der bezuschussten Entgeltumwandlung bei der KlinikRente
  • Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaften im OASE Health Club sowie in der hauseigenen RuhrSportReha

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit bzw. Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) oder vergleichbarer Abschluss
  • Beratungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrungen in Beratung sowie der Moderation von Gruppenprozessen ist wünschenswert
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Berufserfahrung sowie Kenntnisse über die einschlägigen Sozialgesetze sind wünschenswert

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich bei:

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Herrn Dr. med. Jürgen Höffler
Voedestr. 79, 44866 Bochum

oder juergen.hoeffler@mlk-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Höffler: 02327/65-1800.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen!

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 240.000 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.