Studienassistent bzw. med. Fachangestellter (m/w/d)

••• zum nächstmöglichen Zeitpunkt ••• in Vollzeit bzw. Teilzeit (mind. 30Std/Woche) ••• zunächst auf zwei Jahre befristet •••
Einsatzort: St. Elisabeth-Hospital Arbeitszeit: Teilzeit / Vollzeit

WIR steht für Walk In Ruhr mit der Botschaft: Offen für alle! Das WIR bietet eine komplette Versorgung für Patienten und Ratsuchende aus einer Hand. Es vernetzt alle auf dem Gebiet der sexuellen Gesundheit arbeitenden Partner in Bochum. Aufklärung, Prävention, Diagnostik und Therapie, Beratung und psychosoziale Beratung werden im Zentrum unter einem Dach angeboten. Partner im rechtsformübergreifenden WIR sind die Interdisziplinäre Immunologische Ambulanz – Zentrum für Sexuelle Gesundheit und Medizin der Dermatologischen Klinik der Ruhr-Universität Bochum (RUB), die Aidshilfe Bochum, das Gesundheitsamt Bochum, Madonna als Interessenvertretung für Sexarbeiterinnen, Rosa Strippe als Vertretung für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*Personen und Intersexuelle sowie pro familia.

IHRE AUFGABEN

Organisation und Durchführung klinischer Studien, insbesondere:

  • Terminplanung
  • Begleitung/Durchführung von Studienvisiten, sowie deren Vor- und Nachbereitung und Dokumentation
  • Organisation von Studieninitiierung
  • Verwaltung von Studienordnern/ Studienunterlagen
  • Rekrutierung und Betreuung von Studienpatient*innen
  • Kommunikation mit Sponsoren und internen Partnern
  • Durchführung von Blutabnahmen, Messung von Vitalparametern etc.
  • Laborarbeiten (z.B. Verarbeitung und Versendung von Blutproben)

IHRE PERSPEKTIVEN

  • selbstständige Arbeitsorganisation innerhalb eines interdisziplinären und kollegialen Teams
  • Strukturierte Einarbeitung und Förderung fachlicher und persönlicher Weiterbildung bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST)
  • Attraktive Vergütung nach den AVR Caritas
  • Zusätzliche, überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Aktive Gesundheitsförderung durch vergünstigte Mitgliedschaften im OASE Health Club sowie der Ruhr Sport Reha
  • flexible Arbeitszeiten

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf
  • Erfahrung bei der Mitwirkung an klinischen Studien
  • GCP Kenntnisse mit entsprechender Zertifizierung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Office-Produkten (MS Outlook, Word, Excel, PowerPoint) und ORBIS
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise, gutes Organisationstalent
  • Offenheit und Flexibilität für wechselnde fachliche und terminliche Anforderungen
  • Sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit Patient*innen

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Bitte bewerben Sie sich per e-mail an anja.potthoff@klinikum-bochum.de und adriane.skaletz-rorowski@klinikum-bochum.de (bitte ausschließlich PDF-Dokumente verwenden!)

Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
WIR „Walk In Ruhr“ im St. Elisabeth-Hospital
PD Dr. Adriane Skaletz-Rorowski (Geschäftsführende Abteilungsleiterin)
Anja Potthoff(Leitende Abteilungsärztin)
Große Beckstraße 12, 44787 Bochum

Telefonische Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter: 0234/509-8923.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen.

Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung

Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung.