Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes

Die neu aufgestellte gastroenterologische Endoskopieabteilung der Klinik Blankenstein wird geleitet von Olga Keilmann, Fachärztin für Innere Medizin, Gastroenterologie und Proktologie. 

Die Gastroenterologie ist ein Spezialgebiet der Inneren Medizin, die sich mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes befasst. Frühsymptome für etwaige Erkrankungen können beispielsweise Sodbrennen, Schluckbeschwerden, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Blähungen, ungeklärter Gewichtsverlust oder auch Blutauflagerungen im Stuhl sowie Beschwerden in der Analregion sein. 

Unsere Schwerpunkte sind die Diagnostik und Therapie von gastroenterologischen Krankheitsbildern und die Darmkrebsvorsorge.  

Die hochauflösenden modernen Endoskope mit NBI-Technik ermöglichen uns die unmittelbare visuelle Darstellung der Organe per Video. Ein besonderes Augenmerk gilt der Krankheitsprävention, schmerzfreien Untersuchung  und individuellen Patientenaufklärung.

Bei notwendiger weiterführender und invasiverer Diagnostik arbeiten wir eng mit dem Fachbereich Innere Medizin unter Leitung von Prof. Dr. Wolfgang E. Schmidt und dem Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Waldemar Uhl des St. Josef-Hospitals Bochum zusammen.

 

Leitung

Olga Keilmann

Leitende Ärztin Endoskopie

Innere Medizin

 

 

Kontakt

Sekretariat / Termine:

Heidemarie Neu
Telefon: 02324/396-157
Telefax: 02324/396-750

Öffnungszeiten:
montags bis freitags
7.30 bis 16.30 Uhr