Soziales und Nachsorge

Akute oder chronische Erkrankungen können für die betroffenen Patienten und ihre Angehörigen zu erheblichen Veränderungen in ihrem Alltag führen. Physische, psychische, soziale, berufliche und finanzielle Probleme stellen die Betroffenen vor große Herausforderungen. Daher bietet das Katholische Klinikum Bochum den Patienten und ihren Angehörigen während des Krankenhausaufenthaltes zahlreiche Unterstützungsangebote und vermittelt bei Bedarf auch weiterführende Hilfen.

Ein zentrales Ziel ist es, den Erfolg der Krankenhausbehandlung zu sichern und fortzuführen. Dafür ist eine frühzeitige Klärung des Rehabilitations- und Pflegebedarfes, der persönlichen, familiären und sozialen Ressourcen und der medizinischen Situation notwendig. Gemeinsam mit den Patienten und deren Angehörigen erarbeiten wir ein tragfähiges Konzept, welches mit den am Behandlungsprozess Beteiligten und den Kostenträgern abgestimmt wird.

Alle Beratungsangebote finden in einem gesetzlich geschützten Rahmen unter Berücksichtigung des Datenschutzes und der Schweigepflicht statt und sind für unsere Patienten und deren Angehörige kostenfrei.

Auf dieser Seite finden Sie unsere Leistungen detailliert dargestellt, sowie die jeweiligen Ansprechpartner aus dem Sozialdienst und dem Entlassmanagement.

Sie haben die Möglichkeit, sich direkt oder über die Station an die Sozialberatung zu wenden. 

Stationäre Versorgung

Sollte eine Rückkehr in die Häuslichkeit vorübergehend oder dauerhaft nicht mehr möglich sein, helfen wir bei der Organisation einer angepassten Versorgung.

  • Seniorenheime zur Kurzzeit- oder Verhinderungspflege
  • Seniorenheime zur vollstationären Pflege
  • Wohngemeinschaften der Intensivpflege
  • Hospiz

St. Josef-Hospital

Jürgen Blumenschein

Sozialdienst

0234/509-2428

Pauline Bremer

Sozialdienst / Entlassmanagement

Martin Brüning

Sozialdienst

0234/509-2142

Andrea Dannenberg

Allgemein- und Viszeralchirurgie

0234/509-6280

Sina Dudda

Dermatologie

0234/509-6028

Angela Hahn

Orthopädie / Unfallchirurgie

0234/509-2532

Isabell Hambach

Sozialdienst

0234/509-2177

Martina Harms

Innere Medizin

02327/807-71392

Merien Leder

Gefäßchirurgie

0234/509-2730

Mathis Lehmhaus-Kratofiel

Sozialdienst

0234/509-2163

Winfried Mülder

Neurologie

0234/509-2401

Andrea Müller-Wennemann

Sozialdienst

Beate Piecek-Arutyunyan

Sozialdienst

0234/509-3544

Ingo Rudolfs

Hämatologie und Onkologie / Strahlentherapie

0234/509-3542

Silvia Wagner-Sykulski

Sozialdienst

0234/509-3541

St. Elisabeth-Hospital

Regina Mertens

Sozialdienst

0234/509-8493

Veronika Zastepinski-Löblein

Entlassmanagement

0234/509-8216

Klinik Blankenstein

Barbara Fischer-Meißner

Sozialdienst

02324/396-72455 Vita

Martin-Luther-Krankenhaus

Heike Mühlenbein

Entlassmanagement

02327/65-7712

Burhan Teoman Öztoprak

Entlassmanagement

02327/65-7713

Dagmar Voh

Entlassmanagement

02327/65-7711

Dorothe Völling

Entlassmanagement

02327/65-7714