Ambulante Dienste

Oft schränken hohes Alter, chronische Erkrankungen und Behinderungen den Alltag stark ein. Unsere qualifizierten Pflegekräfte sehen es als ihre Hauptaufgabe, Ihre Selbstständigkeit und Lebensqualität zu erhalten und zu fördern. Wir bieten Ihnen Unterstützung im Bereich der häuslichen Pflege an – von der Grundpflege über die Behandlungspflege bis hin zur Kinderkrankenpflege.

Die ambulanten Dienste des Katholischen Klinikums Bochum wollen Ihnen durch eine qualifizierte Unterstützung im Bereich der häuslichen Pflege den Alltag erleichtern. Geschulte Hilfen entlasten Sie und Ihre Angehörigen, sorgen für Sicherheit und machen dadurch auch den Kopf frei für andere Dinge. Die ambulanten Dienste sind sowohl im Bereich der Grundpflege als auch in der Behandlungspflege und der Verhinderungspflege tätig. Außerdem bieten wir eine qualifizierte Kinderkrankenpflege an. Nicht zuletzt bieten wir auch Hilfen im Bereich der häuslichen Versorgung an. Das Wohl der Patienten und deren Wünsche stehen bei uns stets im Vordergrund.

St. Maria-Hilf Krankenhaus

Telefon 0234/8792-444
Telefax 0234/8792-441
amb.dienste@klinikum-bochum.de

Team

Heike Keller

Pflegedienstleitung

0234/8792-444

Bengt Fürst

Stellv. Pflegedienstleitung

0234/8792-444

Heike Ben-Achour

Einsatzleitung

0234/8792439

Grundpflege, Behandlungspflege, Verhinderungspflege

Das A und O ist eine patientenorientierte Grundpflege: Dazu gehören die morgendliche Körperpflege, ggf. Rasieren und Hilfestellungen beim Ankleiden.

Große Bedeutung hat die Behandlungspflege: Unser geschultes Personal setzt gewissenhaft die Anordnungen des Arztes um, z.B. Medikamentengabe, Verbandswechsel oder Kompressionsstrümpfe anziehen.

Zusätzlich bieten wir die so genannte Verhinderungspflege an: Wenn Angehörige mal keine Zeit haben oder Urlaub machen, springen wir auch kurzfristig ein und übernehmen Ihre Versorgung - einmalig oder auch für längere Zeit.

Beratung und häusliche Unterstützung

Wenn Sie Unterstützung in der häuslichen Versorgung brauchen, stehen wir Ihnen kompetent zur Seite: Unsere Mitarbeiter gehen für Sie einkaufen oder reinigen Ihre Wohnung. Damit Sie sich rundum wohl fühlen, leisten Ihnen unsere Mitarbeiterinnen gern Gesellschaft. Wir gehen gemeinsam mit Ihnen zum Frisör oder machen einen schönen Spaziergang durch den Park. Wir sind geschult in allen organisatorischen und finanziellen Fragen: Gerne beraten wir Sie bei den Leistungen der Pflegeversicherung, berechnen Ihnen den ggf. erforderlichen Eigenanteil und unterstützen Sie bei allen nötigen Behörden-Angelegenheiten.

Kinderkrankenpflege

Für kleine Patienten bieten wir Ihnen vorab eine umfassende Beratung an: Wir informieren Sie gern über alle wichtigen Fragen zu unseren Leistungen, zu weiterführenden Hilfsmitteln und zur Kostenübernahme. Einen Schwerpunkt bietet die so genannte Bezugspflege: Kinder sollten feste, erfahrene Ansprechpartner haben, denen sie vertrauen und auf die sie sich stets verlassen können. Wir garantieren Ihnen diese vertrauten Ansprechpartner und koordinieren deren Einsatz durch Kinderkrankenschwestern. Großen Wert legen wir auf die Grund- und Behandlungspflege. Dabei unterstützen und entlasten wir Sie, so dass Ihr Kind zu Hause oder in einer anderen vertrauten Umgebung leben kann. Unnötige Krankenhausaufenthalte können damit vermieden werden. Und sollten Sie einmal verhindert sein, springen wir natürlich gern für Sie ein.

Übersicht der Leistungskomplexe SGB XI

  Leistungskomplex Preis
1 Ganzwaschung 23,24 €
2 Teilwaschung 12,44 €
3 Ausscheidungen 5,67 €
4 Selbstständige Nahrungsaufnahme 5,67 €
5 Hilfen bei der Nahrungsaufnahme 14,19 €
6 Sondenernährung bei implantierter Magensonde (PEG) 5,67 €
7 Lagern / Betten 5,67 €
8 Mobilisation (Mindesteinsatzdauer 15 Min. - nur als selbständige Leistung abrechenbar) 10,20 €
9 Behördengänge und Arztbesuche 19,64 €
10 Beheizen des Wohnbereichs 3,27 €
11 Einkaufen 8,18 €
12 Zubereiten von warmen Speisen 8,18 €
13 Reinigen der Wohnung 29,46 €
14 Waschen und Pflegen der Wäsche und Kleidung 19,64 €
15 Hausbesuchspauschale 2,91 €
15a Erhöhte Hausbesuchspauschale 5,53 €
16 Erstgespräch (vor Aufnahme der Pflege) 87,30 €
16a Folgebesuch 49,10 €
17 Beratungsbesuch nach § 37 Abs.3 SGB XI  
  Pflegegrad I und III 23,00 €
  Pflegegrad IV-V 33,00 €
18 Große Grundpflege mit Lagern/Betten und selbstständiger Nahrungsaufnahme 34,54 €
19 Große Pflege 25,48 €
20 Kleine Grundpflege mit Lagern/Betten und selbstständiger Nahrungsaufnahme 25,48 €
21 Kleine Grundpflege 16,42 €
22 Große hauswirtschaftliche Versorgung 41,47 €
23 Große Grundpflege mit Lagern/Betten 29,46 €
24 Große Grundpflege mit Lagern/Betten und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme 41,90 €
25 Kleine Grundpflege mit Lagern/Betten Komplexe 19,81 €
26 Kleine Grundpflege mit Lagern/Betten und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme 32,85 €
27 Kleine pflegerische Hilfestellung 1 5,67 €
28 Kleine pflegerische Hilfestellung 2 5,67 €
29 Kleine pflegerische Hilfestellung 3 9,60 €
30 Kleine pflegerische Hilfestellung 4 4,36 €
31 Pflegerische Betreuung (je Minute) 0,57 €
32 Hilfe bei der Sicherstellung der selbstverantwortlichen Haushaltsführung (je Minute) 0,57 €